Datum: 24.10.2019    
 Alarmzeit:  18:44  Einsatzende: 21:17 
 Einsatzort: BAB 7 FR Füssen    
 Alarmierung:  FME, SMS    
 Einsatzart: Brand B2    
 Eingesetzte Fahrzeuge: LF20, LF16/12, GW; MZF    
 Eingesetzte Kräfte FFN: 14    
 Weitere Kräfte: Polizei, Autobahnmeisterei    

 

Ein Pkw Fahrer stellte im Reinertshofer Tunnel auf der A7 auf dem Weg von Ulm nach Füssen eine Rauchentwicklung an seinem Fahrzeug fest.
Er fuhr aus dem Tunnel heraus und stoppte auf der Standspur. Sein Auto begann dann unmittelbar zu brennen.
Bei unsrem Eintreffen stand der Pkw im vorderen Bereich im Vollbrand. Wir löschten den Brand ab.
Mit Unimog und VSA wurde die rechte Fahrspur gesperrt. Auf der linken Fahrspur konnte der Verkehr die ganze Zeit über fließen.
Wir leuchteten die Einsatzstelle aus und hielten die Sperrung aufrecht bis der Abschleppdienst das Fahrzeug entfernt hatte und die ABM die Einsatzstelle wieder freigab.

 

Bericht AllIn

 

PKW Brand A7 Nesselwang FR Füssen 300 Meter nach dem Tunnel Reinertshof PKW Brand A7 Nesselwang FR Füssen 300 Meter nach dem Tunnel Reinertshof PKW Brand A7 Nesselwang FR Füssen 300 Meter nach dem Tunnel Reinertshof
PKW Brand A7 Nesselwang FR Füssen 300 Meter nach dem Tunnel Reinertshof PKW Brand A7 Nesselwang FR Füssen 300 Meter nach dem Tunnel Reinertshof  

 

 

   

Termine  

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
   
Keine Termine
   

fat skyscraper 240x400 Canary

   

D Logo Notruf 112 europaweit

   

Wetter  

   
© Copyright by Freiwillige Feuerwehr Nesselwang